Weiterbildungen:

Traumatherapie (EMDR, PITTPsychodynamisch Imaginative Traumatherapie : PITT, Körpertherapie), systemische Therapie, Familienstellen, Hypnotherapie, Gestalt- und Verhaltenstherapie, Tanz- und Ausdruckstherapie

Entspannungsverfahren (PM, Autogenes Training, Yoga, Meditation, Bioenergetik)

Langjährige Erfahrung in psychologischer Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppenarbeit; ambulant und stationär

Langjährige Erfahrung im Gutachterwesen und der Steuerung von Heilverfahren sowie der zielführenden Moderation der dabei beteiligten unterschiedlichen Interessengruppen wie Klient, Berufshelfer der Unfallversicherungen, Arbeitgeber- und Betriebsratsvertreter. Hierbei werden sowohl Arbeitsplatzbegehungen durchgeführt als auch Krisenmanagment vor Ort.

Über mich :
  1. Jahrgang 1970, geb. in Leonberg
  2. Magistergrundstudium (Germanistik/Politologie/Psychologie) in Bamberg
  3. Psychologiestudium in Bielefeld
  4. Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin (Tiefenpsychologie)

Therapeutische Haltung:

Die Vielfalt der therapeutischen Verfahren soll nicht verwirren; ich betrachte sie lediglich als eine reichhaltig an Erfahrungen gefüllte Kammer, die Werkzeuge für unterschiedliche Situationen bereithält.
Im Herzen bin ich Gestalttherapeutin. Ich spürte schon immer eine Faszination in mir, der Gestalt der Dinge auf den Grund zu gehen und zu sehen, was ist. Ist man an diesem Punkt angelangt, geschieht Veränderung fast von allein.
Im therapeutischen Prozess liegt mein Fokus auf der Gegenwart. Da zeigt sich alles, was verhindert, was wachsen will, was ist. Je flüssiger die Gegenwart gelesen werden kann, desto mehr spüren wir unsere Fülle und unser Potential.
Mein Therapieangebot ist dabei sehr unterschiedlich, umfasst tiefe Entwicklungsreisen, manchmal jedoch auch ganz praktisches „zur-Hand-gehen“ bei situativen Ängsten, schwierigen Lebensumständen oder Beziehungskrisen.
Ich habe viel Erfahrung im Bereich Trauma, respektive mit Opfern von Mißbrauch, Gewalt und Überfällen sowie Unfällen mit Polytrauma.
Eine Psychotherapie ist immer eine Reise, in der ich den Klienten in seine Seelenlandschaft begleite. Bevor Berge erklettert oder Stromschnellen gemeistert werden, ist es immer ratsam, dafür zu sorgen, dass das richtige Gepäck dabei ist.

Impressum | Datenschutz